Impressum

Das blaue Lagerhaus GmbH

Sitz Sankt Augustin / Handelsregister AG Siegburg, HR B 11244 / USt-ID DE 274 138 548
Geschäftsführung Gabriele Vögeli, Andreas Kalker, Stefan Kalker

Kölnstraße 135
53757 Sankt Augustin

T   +49 2241 87 86 10
F   +49 2241 87 86 111
E   post@dblh.de

Datenschutz

Allgemeines

Dies ist die Erklärung zum Datenschutz der Firma Das blaue Lagerhaus GmbH (Kölnstraße 135, 53757 Sankt Augustin / Handelsregister AG Siegburg, HR B 11244 / USt-ID DE 274 138 548 / Geschäftsführung Gabriele Vögeli, Andreas Kalker, Stefan Kalker).

Wir nehmen den Schutz von Ihren personenbezogenen Daten ernst. Wir behandeln diese Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung. Grundsätzlich beschränken wir die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten auf das Minimum, das zum jeweiligen Zweck notwendig ist. In der folgenden Erklärung informieren wir Sie unter anderem

  • über Ihre Rechte auf Bestätigung, Auskunft, Berichtigung oder Vervollständigung, Löschung oder Einschränkung, Übertragung, Widerspruch, Beschwerde, sowie Ihr Widerrufsrecht
  • auf welche Art (Wann / Wie / Woher?), in welchem Umfang (Welche Daten?), und zu welchem Zweck (Warum?) wir personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen

Bei Fragen zum Datenschutz und zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie sich jederzeit an uns wenden:

Das blaue Lagerhaus GmbH
Post: Kölnstraße 135, 53757 Sankt Augustin
Telefon: +49 2241 87 86 10 / Telefax +49 2241 87 86 111
E-Mail compliance@dblh.de
Internetseite www.dblh.com

 

Ihre Rechte

Sie haben im Zusammenhang mit unserer Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten zu Ihrer Person insbesondere folgende Rechte. Bei Fragen zum Datenschutz und zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie sich jederzeit an die oben angegebenen Kontaktdaten wenden.

  • Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir Daten zu Ihrer Person verarbeiten.
  • Sie haben das Recht, Auskunft über von uns erhobene, verarbeitete oder genutzte Daten zu Ihrer Person zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Herkunft der Daten, die Kategorien der Daten, die Zwecke der Daten, die Kategorien von Empfängern der Daten und die geplante Speicherdauer der Daten verlangen.
  • Sie haben das Recht, Berichtigung unrichtiger und Vervollständigung unvollständiger Daten zu verlangen
  • Sie haben das Recht, die vollständige Löschung der Daten bzw. die Einschränkung der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, die Übertragung der Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu verlangen.
  • Sie haben das Recht, gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen.
  • Sie haben das Recht, nicht ausschließlich einer automatisierten Entscheidungsfindung („Profiling“) durch uns unterworfen zu werden.
  • Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

 

Ihr Recht auf Widerruf

Sie haben das Recht, jederzeit Ihre einmal erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

 

Informationen für Besucher unserer Internetseiten

Browserdaten

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden wir unter Umständen persönliche Daten zu Ihrer Person erheben, verarbeiten und nutzen. Beim Aufruf unserer Internetseiten, werden unter Umständen durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Internetseite gesendet.

Diese Daten umfassen unter Umständen Browsertyp/ Browserversion, verwendetes Betriebssystem, IP-Adressen, die Adresse der Internetseite, von der Sie kommen („Referrer URL“), Hostname des zugreifenden Rechners, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage, Standort-Daten.

Wir nutzen diese Daten, um einen reibungslosen Verbindungsaufbaus der Internetseite zu ermöglichen, um die Systemsicherheit und -stabilität zu überwachen und um weitere administrativen Arbeiten auszuführen, sowie um unsere Internetseiten zu verbessern und zu Zwecken der Marktforschung.

 

Cookies

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden wir unter Umständen persönliche Daten zu Ihrer Person erheben, verarbeiten und nutzen. Beim Aufruf unserer Internetseiten, werden unter Umständen über Ihren Internetbrowser auf Ihrem Computersystem kleine Textdateien („Cookies“) abgelegt und gespeichert. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Wenn Sie unsere Internetseiten wiederholt mit dem selben Browser aufrufen und Cookies zugelassen und gespeichert haben, dann können wir die Daten, die in früheren Aufrufen unserer Internetseite gespeichert wurden erneut abrufen.

Diese Daten umfassen unter Umständen die im Abschnitt „Browserdaten“ genannten Daten, sowie Daten zu Ihren Aktionen auf unseren Internetseiten (beispielsweise ‚Welche Seiten und Links haben Sie aufgerufen?‘ ‚Welche Angaben und Auswahlen haben Sie gemacht?‘).

Wir nutzen diese Daten, um unsere Internetseiten zu verbessern und zu Zwecken der Marktforschung, sowie um die Nutzung unserer Internetseiten zu vereinfachen. Beispielsweise können wir so Ihre einmal gemachten Angaben und Auswahlen (beispielsweise Angabe von Zugangsdaten, Auswahl von Warenkörben) erneut abrufen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Internetseiten eingeschränkt sein.

 

Google Analytics

Wir verwenden zur Unterstützung bei unserer Nutzungsanalyse unter Umständen Google Analytics, ein Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“).

Weitere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie unter www.google.com.

Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen, werden wir unter Umständen persönliche Daten zu Ihrer Person erheben, verarbeiten und nutzen. Beim Aufruf unserer Internetseiten, werden unter Umständen Cookies verwendet und pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt die Ihr Nutzungsverhalten dokumentieren.

Diese Daten umfassen unter Umständen die im Abschnitt „Browserdaten“ genannten Daten, sowie Daten zu Ihren Aktionen auf unseren Internetseiten (beispielsweise ‚Welche Seiten und Links haben Sie aufgerufen?‘ ‚Welche Angaben und Auswahlen haben Sie gemacht?‘).

Wir nutzen diese Daten, um unsere Internetseiten zu verbessern und zu Zwecken der Marktforschung.

Die erzeugten Daten werden unter Umständen an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verarbeitet. Die Informationen werden gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Internetseiten eingeschränkt sein.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseiten ezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

 

Informationen für Nutzer unserer Internet-Dienste

Internet-Dienste

Wenn Sie auf unseren Internetseiten unsere Internet-Dienste verwenden, werden wir unter Umständen persönliche Daten zu Ihrer Person erheben, verarbeiten und nutzen. Diese Internet-Dienste umfassen beispielsweise unsere Kontaktformulare (einschließlich „Rückrufservice“ und „Infos per E-Mail“) und unseren Dienst zur „Erstellung eines persönlichen Angebots online“ auf unseren Internetseiten.

Diese Daten umfassen unter Umständen alle Daten, die Sie uns explizit übermitteln, beispielsweise Name, Kontaktdaten, Geburtsort- und Datum, Ausweisdaten, Inhalte der Kommunikation, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, sowie technische Daten, die unsere Systeme automatisch aufzeichnen (siehe Abschnitt „Browserdaten“).

Wir nutzen diese Daten, um die gewünschten Leistungen zu erbringen, beispielsweise um mit Ihnen zu kommunizieren, Sie zurückzurufen („Rückrufservice“) oder Ihnen Infos per E-Mail zu schicken („Infos per E-Mail“) oder um Ihnen ein Angebot zu erstellen „Erstellung eines persönlichen Angebots online“).

 

Formstack

Wir verwenden zur Unterstützung bei der Bereitstellung von Formularen (Beispielsweise „Kontaktformular“, „Rückrufservice“, „Infos per E-Mail“, „Erstellung eines persönlichen Angebots online“) auf unseren Internetseiten unter Umständen die Dienstleistungen der Firma Formstack, LLC, 8604 Allisonville Road, Ste. 300, Indianapolis, IN 46250 (im Folgenden „Formstack“).

Weitere Informationen zum Datenschutz von Formstack finden Sie unter www.formstack.com

In diesem Zusammenhang werden unter Umständen automatisch übermittelte Daten des Browsers sowie von Ihnen explizit bereitgestellte Daten (Eingaben in Formularen) auf Server von Formstack oder deren Dienstleistern in den USA umbermittelt, gespeichert und verarbeitet.

 

Immobilienscout 24

Wir verwenden zur Unterstützung bei der Vermarktung von Immobilien und bei der Bereitstellung von Kontaktmöglichkeiten unter Umständen die Dienstleistungen der Firma Immobilien Scout GmbH, Andreasstraße 10, 10243 Berlin (im Folgenden „Immobilienscout 24“).

Weitere Informationen zum Datenschutz von Immobilienscout 24 finden Sie unter www.immobilienscout24.de

In diesem Zusammenhang werden unter Umständen automatisch übermittelte Daten des Browsers sowie von Ihnen explizit bereitgestellte Daten (Eingaben in Formularen) auf Server von Immobilienscout 24 oder deren Dienstleistern in den USA umbermittelt, gespeichert und verarbeitet.

 

Informationen für Nutzer unserer E-Mail Verteiler

Anmeldung zu E-Mail Verteiler

Wenn Sie sich für unserer E-Mail Verteiler (beispielsweise „Newsletter“) anmelden, werden wir unter Umständen persönliche Daten zu Ihrer Person erheben, verarbeiten und nutzen.

Diese Daten umfassen unter Umständen alle Daten, die Sie uns explizit übermitteln, beispielsweise Name, Kontaktdaten und sonstige Angaben und Auswahlen, die Sie explizit machen, sowie technische Daten, die unsere Systeme automatisch aufzeichnen (siehe Abschnitt „Browserdaten“).

Wir nutzen diese Daten, um Ihnen E-Mails über die jeweiligen E-Mail Verteiler (beispielsweise „Newsletter“) zu schicken.

Zum Zwecke des Widerrufs der Einwilligung finden Sie entweder in den E-Mails ein entsprechender Link oder Sie können auf eine beliebige E-Mail antworten und uns direkt kontaktieren und uns den Widerruf mitteilen.

 

Tracking

Wenn Sie E-Mails, die Sie über einen unserer E-Mail Verteiler (beispielsweise „Newsletter“) erhalten, öffnen und lesen, werden wir unter Umständen persönliche Daten zu Ihrer Person erheben, verarbeiten und nutzen. Die E-Mails enthalten unter Umständen sogenannte Zählpixel. Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTML-Format versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen.

Diese Daten umfassen unter Umständen ob, wann und über welche Systeme eine E-Mail geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links aufgerufen wurden.

Wir nutzen diese Daten, um statistische Auswertung über unsere Online-Marketing-Kampagnen und unsere Inhalte zu erstellen und unsere Angebote zu verbessern.

Zum Widerruf einer Einwilligung finden Sie entweder in den E-Mails ein entsprechender Link oder Sie können auf eine beliebige E-Mail antworten oder uns direkt kontaktieren und uns den Widerruf formlos mitteilen.

 

Informationen für Personen, die mit uns kommunizieren

Kommunikationsdaten

Wenn Sie mit uns kommunizieren, beispielsweise über unsere Internetseiten, über elektronische Kanäle (z.B. E-Mail, Chat, Fax, Telefon, SMS), schriftlich (Brief / Formular) oder persönlich, werden wir unter Umständen persönliche Daten zu Ihrer Person erheben, verarbeiten und nutzen.

Diese Daten umfassen unter Umständen alle Daten, die Sie uns explizit übermitteln, beispielsweise Name, Kontaktdaten, Geburtsort- und Datum, Ausweisdaten, Inhalte der Kommunikation, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, sowie technische Daten, die unsere Systeme automatisch aufzeichnen. Bei Kommunikation über unsere Internetseiten sind dies unter Umständen die im Abschnitt „Browserdaten“ genannten Daten. Bei Kommunikation elektronische Kanäle sind dies unter Umständen Daten wie Datum, Uhrzeit und Dauer der Kommunikation, Kontaktadresse, das Kommunikationsmedium und die Systeme die Sie verwenden. Bei schriftlicher oder persönlicher Kommunikation sind das Datum und Uhrzeit der Kommunikation und Kommunikationsmedium.

Wir nutzen diese Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren, beispielsweise um Ihre Anfragen zu beantworten und Ihnen Angebote zu schicken, um Ihre Anliegen zu bearbeiten oder zur Anbahnung und Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung.

 

Informationen für Interessenten und Vertragspartner

Kommunikations- und Leistungsdaten

Wenn Sie als Interessent oder Vertragspartner mit uns zusammenarbeiten werden wir im Rahmen der Anbahnung und Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung unter Umständen persönliche Daten zu Ihrer Person erheben, verarbeiten und nutzen.

Diese Daten umfassen unter Umständen alle Daten, die Sie uns explizit übermitteln, beispielsweise Name, Kontaktdaten, Geburtsort- und Datum, Ausweisdaten, Inhalte der Kommunikation, Vertragsdaten, Zahlungsdaten, sowie Leistungsdaten, die im Rahmen der Erbringung, Nutzung und Überprüfung der zwischen uns vereinbarten gegenseitigen Leistungen entstehen, beispielsweise Daten zu Nutzungsverhalten (Wann, wo, wie wurde eine Leistung in genutzt?), Zahlungsverhalten (Wann, wo, wie wurden Zahlungen getätigt?), sowie technische Daten, die unsere Systeme automatisch aufzeichnen. Bei Kommunikation über unsere Internetseiten sind dies unter Umständen die im Abschnitt „Browserdaten“ genannten Daten. Bei Kommunikation elektronische Kanäle sind dies unter Umständen Daten wie Datum, Uhrzeit und Dauer der Kommunikation, Kontaktadresse, das Kommunikationsmedium und die Systeme die Sie verwenden. Bei schriftlicher oder persönlicher Kommunikation sind das Datum und Uhrzeit der Kommunikation und Kommunikationsmedium.

Wir nutzen diese Daten, um mit Ihnen zu kommunizieren, beispielsweise um Ihre Anfragen zu beantworten und Ihnen Angebote zu schicken, um Ihre Anliegen zu bearbeiten oder zur Anbahnung und Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung, sowie zur Erbringung, Nutzung und Überprüfung der zwischen uns vereinbarten gegenseitigen Leistungen.

 

Wirtschaftsauskünfte

Wenn Sie als Interessent oder Vertragspartner mit uns zusammenarbeiten werden wir im Rahmen der Anbahnung und Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung unter Umständen Daten von nachfolgende Dienstleistern zu Zwecken der Bonitätsprüfung heranziehen.

  • SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden
  • infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden
  • Verband der Vereine Creditreform e.V., Hellersbergstraße 12, 41460 Neuss

Diese Daten umfassen unter Umständen bonitätsrelevante Konsumenteninformationen zur Erkennung von Forderungsausfallrisiken zur Verfügung. Hierfür vermerken diese Dienstleister neben Basisdaten wie Name, Geburtsort und -datum und Anschrift unter Umständen beispielsweise Daten zu Girokonten, Kreditkarten, Verträgen, sowie Hinweise auf nicht vertragsgerechtes Verhalten wie beispielsweise offene, ausreichend gemahnte und unbestrittene Forderungen, die Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung, Gründe für Rücklastschriften oder bisherige Zahlungserfahrungen.

Wir nutzen diese Daten, um eine möglichst effektive Bonitätsprüfung durchzuführen. Diese Informationen informieren zusammen mit vielen Faktoren unsere Entscheidungen zur Anbahnung und Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung.

Zur Einholung einer Auskunft werden wir unter Umständen Daten wie beispielsweise Name, Geburtsort und -datum und Anschrift an diese Dienstleister übermitteln.

 

Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung durch Dritte

Es gehört nicht zu unserem Geschäft, Ihre Daten an Dritte für deren Nutzung weiterzugeben (entgeltlich oder unentgeltlich). Wir geben Ihre Daten generell nur an Dritte Dienstleister weiter, insofern diese uns bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung unterstützen (Auftragsdatenverarbeitung).

  • Wir beauftragen unter Umständen Dienstleister, uns Software und/oder Hardware zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten zur Verfügung zu stellen, beispielsweise Server, Kommunikationssoftware, Software zur Vertragsabwicklung und Verwaltung unseres Geschäfts.
  • Wir beauftragen unter Umständen Dienstleister mit der Erfüllung von einzelnen Aufgaben für uns, beispielsweise mit der Durchführung von Kommunikation oder mit der Abwicklung von Zahlungen und Leistungen zu unserer Vertragsbeziehung.

Hierbei haben Dienstleister unter Umständen Zugriff auf ihre Daten. Die Dienstleister erhalten jedoch nur notwendige Informationen (soweit möglich auch nur anonymisiert) und dürfen diese nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind die Dienstleister verpflichtet, die Informationen vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung zu behandeln.

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie weitere Fragen zur möglichen Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung durch Dritte haben.

 

Speicherung

Wir speichern Ihre Daten nur solange wie dies für die Erreichung der jeweiligen Zwecke erforderlich ist oder ein berechtigtes Interesse an der Speicherung besteht oder gesetzliche und behördliche Aufbewahrungsfristen gelten. Bitte kontaktieren Sie uns falls Sie im Fragen zur Speicherung Ihrer Daten haben.

 

Automatisierte Entscheidungsfindung („Profiling“)

Wir verzichten auf automatische Entscheidungsfindung („Profiling“). Unsere Entscheidungen, beispielsweise zur Anbahnung und Abwicklung von Geschäftsbeziehungen werden im Einzelfall getroffen. Bitte kontaktieren Sie uns falls Sie Bedenken haben, dass Ihr Einzelfall bei einer Entscheidung nicht ausreichend berücksichtigt wurde.

 

Folgen der Nichtbereitstellung

Die Bereitstellung und Erhebung von personenbezogener Daten ist teilweise gesetzlich vorgeschrieben oder kann teilweise notwendig sein, damit wir bestimmte Leistungen erbringen, nutzen oder überprüfen können. Bitte kontaktieren Sie uns falls Sie Fragen zu den Folgen von Nichtbereitstellung von bestimmten Daten haben.

 

Aktualität und Änderung dieser Erklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Internetseiten, unserer Geschäftstätigkeiten oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unseren Internetseiten abgerufen werden oder von uns angefordert werden.

Haftung und Urheberrecht

Haftung für Inhalte

Die auf unseren Internetseiten veröffentlichten Inhalte sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch können weder wir noch unsere Dienstleister für die Richtigkeit, Rechtsmäßigkeit oder Unbedenklichkeit eine Gewähr übernehmen. Bitte informieren Sie uns umgehend, falls Sie problematische Inhalte auf unseren Internetseiten sehen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Internetseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Bitte informieren Sie uns umgehend, falls Sie problematische Inhalte auf verlinkten Internetseiten sehen.

 

Urheberrecht

Die auf unseren Internetseiten veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Verwendung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers.
Wir bemühen uns, Urheberrechte Dritter beachtet. Bitte informieren Sie uns umgehend, falls Sie Urheber Rechtsverletzungen auf unseren Internetseiten sehen.